Termine nach telefonischer

Absprache unter:

Telefon: 041 05 - 67 60 30 

Mobil:    0160 930 68 056

oder hier >>

Meine Empfehlung für Ihr Tier

www.sonnenkraeuter.de
www.sonnenkraeuter.de

Kräuter für Pferde & Hunde

Manufaktur in Rosengarten

Untersuchung nach TCM


In der Untersuchung ist es meine Aufgabe anhand von verschiedenen diagnostischen Akupunkturpunkten, Pulsqualität, Lebensumstände (Haltung, „Nutzung“, Ernährung) und durch genaue äußerliche Betrachtung, Fellqualität, Körperbau, Geruch etc. einzuschätzen.

 

Durch welche Faktoren ein Ungleichgewicht –also Krankheit, Beschwerden, geschwächte Widerstandskraft hervorgerufen wird, muß durch genaues Analysieren erfasst werden.

 

Hierzu gehört das ausführliche Gespräch mit dem Besitzer.

 

 

Wesen und Persönlichkeit des Tieres sind wichtig


Die chinesische Medizin betrachtet ein Lebewesen als Einheit von Körper , Geist und Seele.

 

Durch diese Betrachtungsweise ist die chinesische Behandlung ganzheitlich orientiert und nicht wie in der westlichen Medizin symptomorientiert.

 

Daher wird nicht nur das erkrankte Organ oder die sichtbaren Symptome behandelt, sondern das Tier als Ganzes. Mit all seinen körperlichen und geistigen Veranlagungen und Eigenschaften.

 

 

Behandlung


Da die Akupunktur nur einen Teil der ganzheitlich orientierten Traditionellen chinesischen Medizin darstellt, gestaltet sich meine Behandlung, gemäß des ganzheitlichen Ansatzes sehr umfangreich.

 

 

Zur Behandlung gehört:

 

Die umfassende Anamnese

 

Die ausführliche Beratung

 

Die Optimierung aller Lebensumstände

 

Beratung zur Ernährung

 

Erstellung eines Behandlungsplans

(wobei hierin homöopathische Mittel, Schüssler-Salze, Kräuter etc.

–je nach Behandlungsbedarf- genau ermittelt werden)

 

 

Die Akupunktur wird mit Akupunkturnadeln und/oder Akupunkturlaser durchgeführt.

 

Neben der Akupunktur gehört –je nach Bedarf- die Moxibustion (Stimulation der Akupunkturpunkte durch Hitze) zur Therapie.