Termine nach telefonischer

Absprache unter:

Telefon: 041 05 - 67 60 30 

Mobil:    0160 930 68 056

oder hier >>

Meine Empfehlung für Ihr Tier

www.sonnenkraeuter.de
www.sonnenkraeuter.de

Kräuter für Pferde & Hunde

 

Ernährungsberatung

 

 

Dies ist für mich ein ganz wichtiger Aspekt, da Ernährung die Grundlage von Gesundheit oder Krankheit bildet.

 

Wir wollen das Beste für unsere Tiere.

Doch was ist das Beste?

 

Um in der Fülle der Angebote, Meinungen und Theorien durchblicken zu können, berate ich Sie artspezifisch über die richtige Ernährung ihres Vierbeiners.

 

Mir ist dabei sehr wichtig, dass Sie nicht nur eine Meinung mitgeteilt bekommen, sondern wirklich verstehen, warum das ein oder andere sinnvoll oder aber Unsinn ist.

 

Ernährung ist viel mehr als das bloße Zuführen einzelner Bausteine, welche bestenfalls satt machen und den Organismus am Leben erhalten.

 

Wir haben Vieles selbst in der Hand.

 

Das, was wir füttern, ernährt und bildet die Qualität jeder einzelnen Körperzelle und ist damit sehr entscheidend für die Gesundheit und das Wohlergehen unseres Vierbeiners.

 

  

Im chinesischen heißt es, die Lebensenergie jedes Wesens wird aus drei  Anteilen gebildet:  Nahrung  -  Luft  -  Ererbtes

 

 

Den Teil, welcher von Eltern und Großeltern vererbt wurde und die Qualität der Luft, die wir atmen, können wir nicht beeinflussen.

Wohl aber den dritten Anteil -die Nahrung-

 

  

Sämtliche Therapien, seien es schulmedizinische, Homöopathie, Akupunktur u.s.w. können nur dauerhaft helfen, wenn die Basis 

 - die Ernährung -  stimmt.

 

Wenn das, was wir jeden Tag zu uns nehmen oder füttern, dem Organismus schadet oder Mangel hervorruft, kann keine Therapie dauerhaft helfen!

 

Bei einer qualitativ hochwertigen, art- und leistungsgerechten Ernährung treten viele Erkrankungen erst gar nicht auf. 

 

Der Beginn einer Therapie sollte immer die Optimierung der Nahrung/des Futters sein.

 

 

Die Nahrung soll Deine Medizin sein und nicht die Medizin Deine Nahrung (Hippokrates)